0981 953836-0
zur Startseite
100 Jahre – Lernen, was zählt.
0981 953836-0 sekretariat@ws-an.de
Beckenweiherallee 21 · 91522 Ansbach

Religionslehre

Die ethisch-religiöse Bildung gehört zum allgemeinen Bildungsauftrag aller öffentlichen Schulen. Dabei steht der Religionsunterricht in der gemeinsamen Verantwortung von Staat und Kirche. Seine Rahmenbedingungen sind am Lernort Schule wie für jedes andere Unterrichtsfach vorgegeben.

Besonders in der Schule erleben Schülerinnen und Schüler wie individuell ihre Talente sind und werden sich im Vergleich zu ihren Mitschülerinnen und Mitschülern ihren persönlichen Grenzen bewusst.

Das christliche Menschenbild betont, dass jeder Mensch als ein Geschöpf Gottes unabhängig von seiner Leistung wichtig und wertvoll ist. Jeder Mensch ist mit seinen Fähigkeiten und Eigenschaften eine Bereicherung für unsere Welt.

Gerade die Beschäftigung mit christlichen Wertvorstellungen bietet eine gute Basis, damit Heranwachsende ihre Persönlichkeit entfalten können. Dabei will die Auseinandersetzung mit der biblischen Überlieferung den Schülerinnen und den Schülern Möglichkeiten aufzeigen, Antworten auf den Sinn des Lebens zu entdecken, Toleranz gegenüber anderen Einstellungen einzuüben und Orientierung für ihr eigenes Leben zu finden.

Städtische Wirtschaftsschule Ansbach

Beckenweiherallee 21
91522 Ansbach

Tel. 0981 953836-0
Fax 0981 953836-36
E-Mail sekretariat@ws-an.de

Impressum